Das Ärzteteam der Alster-Klinik Hamburg

Erfahren – einfühlsam – spezialisiert

Jeder operative Eingriff, auch auf dem Gebiet der ästhetisch-kosmetischen oder plastischen Chirurgie, setzt sich zusammen aus verschiedenen Phasen: Vorgespräch, die eigentliche Operation, Nachsorge. An erster Stelle jedoch stehen immer der Patient und seine Wahl des für ihn am besten geeigneten Arztes – ein entscheidender Faktor für den Erfolg der Therapie.

In Deutschland darf theoretisch jeder Arzt sogenannte Schönheitsoperationen durchführen. Einige vertrauen dabei auf die vermeintlich beeindruckende Wirkung von zusätzlichen Titeln oder erworbenen Diplomen, die jedoch keinerlei Aussagekraft besitzen über ihre Fähigkeiten in der ästhetisch-kosmetischen oder plastischen Chirurgie. Bei Ihrer Suche nach dem für Sie richtigen Mediziner empfehlen wir daher dringend, sich viel Zeit zu nehmen und darauf zu achten, dass der in Frage kommende Arzt über mindestens eine Spezialisierung (z.B. Nasen- oder Handchirurgie) innerhalb der ästhetischen oder plastischen Chirurgie verfügt. In der Alster-Klinik erwarten Sie sechs hochqualifizierte und erfahrene Fachärzte mit ihren jeweiligen Zusatzausbildungen. Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte auf den Namen unterhalb der Fotos unserer Teammitglieder.

Welcher Arzt ist der richtige für mich? Vor allem sollten Sie bei dieser Entscheidung auf Ihr Bauchgefühl hören. Und wenn sich Ihnen die Möglichkeit bietet, können Sie auch Ratschläge aus dem Freundes- oder Verwandtenkreis in Ihre „Qual der Wahl“ einfließen lassen. Oft berichten unsere Patienten, ihr Weg habe sie aufgrund von Empfehlungen in die Alster-Klinik geführt – eine schöne Bestätigung für das gesamte Team und zugleich Ansporn, auch zukünftig auf diesem hohen Qualitätslevel zu arbeiten.

Plastische Chirurgie:

wiederherstellende Chirurgie (vor allem nach Unfällen, Verletzungen etc.)

Ästhetische Chirurgie:

kosmetisch-plastische Chirurgie (vor allem Schönheitsoperationen)

Schönheitschirurgie in Hamburg

Die perfekte Narkose in der Alster-Klinik

Viele Eingriffe verlangen eine örtliche Betäubung oder eine Vollnarkose. Unsere erfahrenen Anästhesisten tragen maßgeblich zum Patientenkomfort bei: vor, während und nach der OP. Durch einen behutsamen Umgang mit dem Patienten werden mögliche Angstgefühle minimiert, und die professionelle Dosierung der richtigen Medikamente schließt das Auftreten von postoperativen Beschwerden wie Übelkeit oder Frieren nahezu aus – so können Sie die neugewonnene Ästhetik der behandelten Körperregion sofort nach dem Aufwachen bewundern und genießen.